Was willst du in Amerika?

13,90

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Kategorie:
Leseprobe
Sehr lebendig und unterhaltsam erzählt
Die Autorin erzählt in ihrem Buch vom schwierigen Leben unserer Vorfahren. Große Armut im 19. Jahrh. trieb viele Menschen in die Ferne, auf der Suche nach einem besseren Leben.
Auch August, der Protagonist in der Geschichte, will zusammen mit seinem Sohn Hilmar auswandern. Er verlässt seine Frau und Kinder, um in Amerika ein besseres Leben zubeginnen.
Doch der Weg dahin ist weit und voller Gefahren. Zudem ist am Tag der Abreise sein Sohn verschwunden und er muß sich ohne ihn auf den Weg machen.
Rosemarie Hausenblas

Beschreibung

Die mitreißende Schilderung eines Schicksals aus dem 19. Jahrhundert: August Heinemann, ein Stallknecht, ist auf dem Weg nach Amerika. Er will alles hinter sich lassen: die alte Heimat, die Frau, die Arbeit. Ungefragt schließt sein Sohn Hilmar sich ihm an. Doch schon allein, aus Thüringen bis zum Bremer Hafen zu gelangen, wird zur schier unüberwindlichen Hürde…